Covid-19-Updates für Kunden

Folgen Sie dieser Seite, um die neuesten Updates und deren Bedeutung für Sie zu erfahren

Neben der Sicherheit unserer Mitarbeiter ist es unsere Priorität, weiterhin Online-Händler zu unterstützen. Wir denken, dass es in diesen Zeiten besonders wichtig ist, unsere Kunden dabei zu unterstützen, von zu Hause aus zu arbeiten, so gut wir können.

Dies ist eine schwierige Zeit für alle und wir arbeiten hart daran, uns an diese neue Realität anzupassen. Wir werden weiterhin Informationen auf dieser Seite teilen, schauen Sie also öfter mal vorbei.


Neuestes Update

18. Juni 2020

Unser Werk in LA nimmt nach und nach die Erfüllung unserer Allover-Druckprodukte wieder auf, und unser Rigaer Fulfillment-Center kehrt allmählich zu seinem normalen Versandfluss zurück. Alle unsere Einrichtungen setzen täglich auf den maximalen Bestellbetrag und folgen so weit wie möglich dem FIFO-Prinzip (First In, First Out).

Um das Auftragsvolumen zu verwalten, haben wir die Option deaktiviert, neue Produkte mit langsamer Erfüllung über unseren Product Push Generator hinzuzufügen: Allover-Druck (weltweit) sowie DTG- und Bekleidungsstickerei (USA und Kanada).

Am 18. Juni deaktivieren wir die Option, neue Stickprodukte für Kunden in den USA und Kanada hinzuzufügen . Wir tun dies vorsorglich, um mehr Rückstand zu vermeiden, und stützen uns dabei auf unsere bisherigen Erfahrungen. 

Die Produkte, die bereits in Ihrem Geschäft erhältlich sind, sind nicht betroffen, und wir akzeptieren weiterhin eingehende Bestellungen in allen Kategorien. 

Wir empfehlen Ihnen dringend, 5 Dinge zu tun, damit Ihr Geschäft so reibungslos wie möglich läuft:

    • Entdecken Sie die Kategorie Nicht-Bekleidung - einige Produkte werden in 4–8 Bussen erfüllt. Tage

    • Zielgruppe ist der europäische Markt - die Erfüllung beschleunigt sich insbesondere für die DTG

 

  • Machen Sie eine vorübergehende Pause, wenn Sie neue Designs oder Produkte mit langsamer Erfüllung hinzufügen

  • In unserem Covid-19-Blogbeitrag finden Sie Tipps, wie Sie mit Kunden über Verzögerungen sprechen können (Vorlagen enthalten!).

  • Informieren Sie sich weiterhin über unsere neuesten Updates und Erfüllungsschätzungen (beachten Sie, dass unsere beliebtesten Kategorien immer noch am längsten dauern).

E-Mails an den Kundensupport dauern noch 2 bis 3 Tage. Unser Chat ist während der US-Geschäftszeiten von Montag bis Freitag verfügbar. Unser Chat ist vom 20. bis 28. Juni offline, damit wir unsere E-Mail-Antwortzeit verbessern können.

Wir werden weiterhin Updates veröffentlichen, sobald diese verfügbar sind. Vielen Dank für Ihre Geduld und für das Lesen.


Erfüllungsschätzung

Seien Sie auf Verzögerungen vorbereitet

Unsere Erfüllungszeiten sind länger als gewöhnlich und können sich weiter erhöhen, bis sich die Dinge wieder normalisieren. Die gesamte Branche steht vor Herausforderungen und wir sehen Verzögerungen in unserer Lieferkette, einschließlich Distributoren und Spediteuren.


In unserem Blog finden Sie Ratschläge zur Kommunikation mit Ihren Kunden über Covid-19 .


Die Schätzungen sind zum 26. Juni 2020 aktuell.

Schnelle Erfüllungszeit
 
Durchschnittliche Erfüllungszeit
 
Langsame Erfüllungszeit
US (INKL. BACKUP) MX EU (INKL. BACKUP)
DTG
18-23 Werktage
- -
2-7 Werktage
Allover-Druck
10-15 Werktage
15-20 Werktage
10-15 Werktage
Halsgamaschen
5-8 Werktage
5-8 Werktage
4-5 Werktage
Stickerei
15-20 Werktage
- -
7-10 Werktage
Flip Flops
3-7 Werktage
- -
2-5 Werktage
Laptop-Hüllen
- -
- -
2-5 Werktage
Socken
5-10 Werktage
- -
2-5 Werktage
Handtücher
5-7 Werktage
- -
- -
Handyhüllen
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Schmuck
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Gesichtsmasken
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Plakate
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Gerahmte Plakate
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Segeltuch
7-14 Werktage
- -
2-5 Werktage
Aufkleber
15-20 Werktage
- -
2-5 Werktage
Tassen
2-5 Werktage
- -
2-5 Werktage
Lagerung & Erfüllung
1-2 Werktage
- -
1 Werktag

Erfüllung


Backup-Einrichtungen


Produkte


Versand


Unsere Empfehlungen


Hinter den Kulissen von Printful

Unsere Fulfillment-Teams arbeiten hart daran, Ihre Bestellungen zu versenden. Wir arbeiten mit zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen an der Grundkapazität.